ssh ohne passwort – authorized_keys ist dein Freund

Es gibt verschiedene Möglichkeiten hier zum Ziel zu kommen. Ich werde nur eine davon beschreiben.

Ich habe mich für einen DSA-Key entschieden. Diesen erstellt man folgendermaßen:

$ ssh-keygen -t dsa

Damit ich nicht doch wieder was eintippen muss wenn ich mich auf dem anderen Host einloggen will, lasse ich die Passphrase leer.

Daraufhin haben wir jetzt folgende Dateien:
~/.ssh/id_dsa
~/.ssh/id_dsa.pub

Die *.pub-Datei muss nun auf den Zielserver kopiert und dort der Datei ~/.ssh/authorized_keys angehängt werden:

$ ssh-copy-id -i ~/.ssh/id_dsa.pub user@host

Jetzt einmal kurz testen obs geklappt hat:

$ ssh user@host

Eigentlich sollte jetzt keine Passwortabfrage mehr kommen.

Schreibe einen Kommentar